Smart Blade 2 (SB2) - Tests am Fraunhofer Institut in Bremerhaven.

Mit 100 kg zieht und drückt ein sogenannter elektrodynamischer Schwingungserreger an dem 20 m langenWeiterlesen

Zur Optimierung von Rotorblättern müssen Prototypen hergestellt werden. Es kann bis zu 16 Monate dauern,Weiterlesen

Weltweit wachsender Markt für Composite-Werkstoffe in der Windenergie (Quelle: Acumen Research and Consulting)

Der Markt für Verbundwerkstoffe für Windkraftanlagen wird bis 2023 auf mehr als 12 Mrd. US$Weiterlesen

In den nächsten Jahren läuft die Nutzungsdauer einiger Windkraftanlagen ab, was das Recycling der GFK-Rotorblätter notwendig macht. (Quelle: Pixabay)

Die Bremer Firma Neocomp hat sich auf die Wiederverwendung der Rotorflügel von Windkraftanlagen spezialisiert. DieWeiterlesen

Die Leichtbau Solar-Module des Unternehmens Wuxi Suntech Power sind etwa 30% leichter als Standardmodule. ErreichtWeiterlesen

Solarmodul O-lite

Das Fraunhofer-Center für Silizium-Photovoltaik CSP und die Berliner Firma OPES Solutions haben mit Unterstützung desWeiterlesen

In der Serie „Hidden Champions“ stellt Hanser Konstruktion das Unternehmen C&C Bark vor: Das zwölfteWeiterlesen