Technologie | Inspiration | Ideen

Reishülsen: Ballaststoffe für automobile Leichtbau-Teile

Als Pilotprojekt wird bei SEAT ein Leichtbau-Material getestet, das aus Reishülsen, Polyurethanen und Polypropylen besteht. Der Grundstoff dafür – die Reishülsen – ist ein Abfallstoff aus der Reisproduktion und wird noch komplett entsorgt – meist verbrannt.

Karosserie: Funktionsintegration für die Großserie ermöglichen

Das Projekt „TechnoHyb – Prozess- und Werkzeugtechnologien für funktionsintegrierte hybride Bauweisen“ untersucht konstruktive, prozess- und werkzeugtechnische Ansätze zur Funktionsintegration in der automobilen Großserie.

Schaumkerne für Verbundsandwichstrukturen drucken

In einem Forschungsprojekt an der RWTH Aachen wird ein 3-D-Druckverfahren zum Erstellen angepasster Schaumkerne für Verbundsandwichstrukturen entwickelt.

Fakten und Zahlen für den Leichtbau

Mobilität

In zwei Jahren hat sich der Anteil der produzierten Elektroautos in Deutschland verdoppelt.

Quelle: Statista

Energie

Ausbau der Offshore-Windenergie stagniert bei 1.500 Anlagen pro Jahr
Quelle: Statista

Klimawandel

Neun der wärmsten zehn Jahre liegen in der letzten Dekade. Das zehnte war 2005.
Quelle: Statista

Robotik

2020: Um 12,5 % stiegen die Verkaufszahlen für Cobots, während die Verkäufe klassischer Roboter um 12,5 % zurückgingen.
IFR International Federation of Robotics

News aus dem Leichtbau

Premiere der LightCon auf Herbst 2021 verschoben

In enger Abstimmung mit Ausstellern und Partnern hat sich die Deutsche Messe AG aufgrund der noch immer anhaltenden Corona-Pandemie für eine Terminverschiebung der LightCon entschieden. Die neue Kongressmesse für Leichtbau geht nun erstmals vom 6. bis 7. Oktober 2021 in Hannover an den Start.
 

Wirtschaft und Marktdaten

Georg Fischer AG: Gusssparte profitiert von Leichtbau-Nachfrage

Die Aufträge für leichte Gusskomponenten erreichten bei der Georg Fischer AG einen Anteil von 32 Prozent an den Gesamtaufträgen und nahmen im vierten Quartal 2020 noch einmal deutlich zu.

(M)Ein Blick: DER Leichtbau-Blog

Leichtbau trifft Mobilität: Herausforderung Batteriegehäuse

Die Entwicklung leichterer Batterien und eines leichteren Batteriegehäuses wird deshalb derart forciert, weil es auch beim PKW zu einem Dominoeffekt des Leichtbaus kommt.

Köpfe der Leichtbauwelt: Christian Hamm

„Die größte Herausforderung im Leichtbau ist die Integration der vielen Anforderungen, die mit wirklich guten Leichtbauentwicklungen verbunden sind“, sagt Christian Hamm im Interview mit Leichtbauwelt und gibt Tipps, wie Unternehmen der Einstieg in den Leichtbau und die Bionik gelingen kann.

Koffer Impulsreise

Februar 2021 Impulsreise Leichtbau

Die Impulsreise Leichtbau im Februar 2021 ist wieder eine bunte Mischung zu interessanten Fragen und Lösungen im Leichtbau, von der Grundlagenforschung bis zum realisierten Bauteil, das effektiv Kosten und Energie im Einsatz sparen kann.

7 entscheidende Fragen und Antworten zum Förderprogramm Leichtbau

Wie kommt man – besonders als KMU – an die Fördergelder aus dem Förderprogramm TTP-LB, das 2020 gestartet ist? Welche Unterlagen müssen wo und wie eingereicht werden? Bis wann sind die Unterlagen einzureichen? Welche Kriterien entscheiden über die Vergabe? Wie hoch sind die Förderquoten? Wir bringen Licht ins „Förderdunkel“…

Firmenland - das Leichtbau-Verzeichnis mit Social-Media Boost

Nutzt Ihr Unternehmen bereits die Vorteile eines Profils im Firmenland der Leichtbauwelt?

Hier informieren

RSS Neu im Firmenland

Aktuelle Termine

  1. Hannover Messe 2021 (virtuell)

    12. April - 16. April
  2. Pultrusion Conference (virtuell)

    13. April - 15. April
  3. H2 Forum Digital Edition (virtuell)

    27. April - 28. April
  4. Einführung in die Technologie der faserverstärkten Kunststoffe

    27. April @ 09:00 - 12:00

Netzwerk – Leichtbau ganz persönlich

Manfred-Hirschvogel-Preis virtuell verliehen

Dr.-Ing. Sebastian Spitzer erhielt den Manfred Hirschvogel Preis für seine Dissertation zur werkstoffgerechten Gestaltung und Auslegung hybrider Antriebswellen in Metall/Faser-Kunststoff-Verbund-Bauweise

Prof. Michal Szucki erhält Berufung nach Freiberg

Seit Ende 2020 ist Prof. Michal Szucki am Gießerei-Institut als Tenure-Track-Professur für Gusswerkstoffe und Gießverfahren Teil des Forschungsteams an der TU Bergakademie Freiberg.

Gemeinsame Professur für Kunststofftechnik an TU Ilmenau und dem TITK

Florian Puch lehrt und leitet künftig an der TU Ilmenau das Fachgebiet Kunststofftechnik mit einem Schwerpunkt im Leichtbau. Gleichzeitig wird er wissenschaftlicher Leiter am TITK in Rudolstadt, eine neu geschaffene Position

Prof. Wortmann erforscht KI-basierte Simulation für nachhaltiges Bauen

Um Gebäude material- und energieeffizienter zu machen kommt man an computerbasierten Entwurfsmethoden nicht vorbei. Dabei setzt Jun.-Prof. Thomas Wortmann am ICD der Uni Stuttgart auf Künstliche Intelligenz (KI) und das maschinelle Lernen.

Leichte Produkte

Must-have-Gadget für Leichtbau-Fans: Carbon-Smartphone

Mit dem Bike-Camper unterwegs: Wohnmobil-Urlaub im Taschenformat

Cobot-Schraubfunktionsmodul in Leichtbau-Variante

Frankfurter Brücken erhalten Verstärkung aus Carbonbeton

Leichtbau steigert Leistung von Hochgeschwindigkeits-Transfersystem

Zelthaus gewinnt Hessischen Gründerpreis 2020

Leichtbau-Stromer: Fahren ohne aufzuladen

Leichtbauwelt als Partner für Ihr Marketing

Mehr als 1500 Beiträge

mit Inspirationen für Ihren Fortschritt

mehr als 30.000 Leser pro Monat

über Webseite und Social Media

mehr als 7.000 Abonnenten

Newsletter oder Social Media

davon in leitender Position

Entscheider, die für die Geschäftsentwicklung oder Produkte verantwortlich sind.

Partner werden?

Unsere Partner nutzen Leichtbauwelt auf unterschiedliche Weise - immer jedoch transparent für den Leser.
So wie der Leichtbau durch partnerschaftliches Netzwerken geprägt ist, so arbeiten auch wir mit unseren Partnern zusammen:
Individuell, unkonventionell und flexibel.

Mehr erfahren