Technologie | Inspiration | Ideen

Wie Druckguss zu einer disruptiven Technologie werden kann

In einem lesenswerten Beitrag auf der Webseite der Fachmesse Euroguss äußert sich Marco Gandini, Global Aluminium, zu den Zukunftsaussichten für den Druckguss und den Druckgießereien – wohlgemerkt unter den derzeitigen Rahmenbedingungen.

Hypercar aus Spinnenseide

Spinnenseide ist bekanntlich eines der stärksten und widerstandsfähigsten Materialien der Natur. Eine synthetisch hergestellte Version des Materials soll für das Velozzi-Hypercar verwendet werden, von dem es nur 100 Stück geben soll.

Luftfracht: Leicht wie Papier wirds mit dem Runden im Eckigen

Unter dem Namen Squairtimber hat das Unternehmen Trilatec eine Lösung aus Papier entwickelt, die als Alternative zum Palettenunterbau aus Holzbohlen eingesetzt werden kann. 80 Prozent Gewichtsersparnis beim ULD-Aufbau bedeuten, so das Unternehmen, dass Airlines wie Cargolux rund 1.200 Tonnen Kerosin pro Jahr einsparen.

Fakten und Zahlen für den Leichtbau

Mobilität

Fast die Hälfte der 2022 neu zugelassenen PKW sind (teil)elektrisch. Davon wiederum ein Drittel rein elektrisch (BEV).

Quelle: Statista

Energie

Ausbau der Offshore-Windenergie stagniert bei 1.500 Anlagen pro Jahr
Quelle: Statista

Klimawandel

Neun der wärmsten zehn Jahre liegen in der letzten Dekade. Das zehnte war 2005.
Quelle: Statista

Luftfahrt

Tonnen CO2 werden pro Tonne eingespartem Flugzeuggewicht vermieden - über die Lebensdauer eines Flugzeugs, d.h. 60.000 Flugzyklen und auf Kurzstrecke 2.000 nautische Meilen bei Nutzung von Kerosin als Treibstoff.
DLR

Firmenland - das Leichtbau-Verzeichnis mit Social-Media Boost

Nutzt Ihr Unternehmen bereits die Vorteile eines Profils im Firmenland der Leichtbauwelt?

Hier informieren

RSS Neu im Firmenland

Kommende Veranstaltungen

Netzwerk – Leichtbau ganz persönlich

PUR-RIM: FSK-Innovationspreis für sensorbasierte Prozessüberwachung

Seine wegweisende Arbeit zum Thema sensorbasierte Prozessüberwachung im PUR-RIM brachte Eduard Kremer, wissenschaftlicher Mitarbeiter am IKV Aachen, einen der FSK-Innovationspreise 2023 ein.

KraussMaffei: Spritzgießtechnik EMEA unter neuer Leitung

Jörg Stech leitet seit Anfang Oktober den Bereich Spritzgießtechnik EMEA bei KraussMaffei. In dieser Position verantwortet er die Geschäfte der Spritzgießtechnik mit Schwerpunkt auf Europa sowie die Weiterentwicklung der Technologie.

Carbocon strukturiert Geschäftsführung neu

Prof. Dr.-Ing. Alexander Schumann wurde zum Sprecher der Geschäftsführung der Carbocon GmbH ernannt, deren Mitglied er bereits seit 2019 ist.

Engel Gruppe: Johannes Kilian folgt auf Norbert Müller

Dr. Johannes Kilian leitet nun die globale Anwendungstechnik in der Engel Gruppe. Er übernimmt diese Position von Prof. Dr. Norbert Müller, der einem Ruf zum Professor für Kunststoffverarbeitung der Technischen Hochschule Rosenheim gefolgt ist.

Leichte Produkte

Leichte Produkte

Wie sich Hitzeinseln mit 3D-Textilien vermeiden lassen

Hypercar aus Spinnenseide

Produktbeispiel: So geht Leichtbau im Maschinenbau

Zertifizierter Wasserstofftank für den Straßenverkehr zugelassen

Kryo-Tanksystem: Mehr als 1000 km mit einer Tankladung

Luftig leichte Lichtinstallation

Leichtbaugreifer – nicht nur für energieffiziente Neuanlagen

Leichtbauwelt als Partner für Ihr Marketing

Etwa 2.500 Beiträge

mit Inspirationen für Ihren Fortschritt

mehr als 35.000 Leser pro Monat

über Webseite und Social Media

etwa 10.000 Abonnenten

Newsletter oder Social Media

davon in leitender oder gehobener Position

Entscheider, die für die Geschäftsentwicklung, Produkte oder den Betrieb verantwortlich sind.

Partner werden?

Unsere Partner nutzen Leichtbauwelt auf unterschiedliche Weise - immer jedoch transparent für den Leser.
So wie der Leichtbau durch partnerschaftliches Netzwerken geprägt ist, so arbeiten auch wir mit unseren Partnern zusammen:
Individuell, unkonventionell und flexibel.

Mehr erfahren