(M)ein Blick – Der Leichtbau-Blog

Die Konstruktion des „ILO 1“ ist ein Paradebeispiel für Top-down-Konzeptleichtbau und der ThinKing Januar 2018 des Leichtbau BW (Quelle: Leichtbau BW)

„Ökologisch nachhaltig und trotzdem Rendite – das geht wohl nur mit Leichtbau“

Leichtbauwelt im Gespräch mit Dr. Wolfgang Seeliger: Ökologie und Rendite sind über den Leichtbau sehr wohl miteinander vereinbar. Im Interview geht es außerdem um Orientierung, um neues Denken und die Tatsache, dass ein Auto kein Auto sein muss, um uns von A nach B zu bringen.

Orientierung ist gefragt: Der Leichtbau wird unsere Denkweise über Produkte ebenso revolutionieren, wie Einstein die Physik. (Quelle: Pixabay)

Der Leichtbau wird unser Denken verändern

Knapp 2 Millionen. So viele Treffer zeigt Google für das Stichwort „Leichtbau“. Über 1.000 Forschungsvorhaben listet der Förderkatalog des Bundes. 22 % aller kleinen und mittleren Unternehmen nutzen schon heute Leichtbaumaterialien.

Smartes VW-Future Interior Concept

Smartphones auf Rädern

Leichtbau: Vom Ziel zur Voraussetzung | Die VDI-Tagung PIAE 2018 – vormals KIA – hatte es sich zur Aufgabe gemacht, die 1.400 Fachbesucher in die Zukunft des Automobilbaus reisen zu

Wohin? Zum Leichtbaugipfel nach Würzburg oder zur VDI-Tagung PlAE in Mannheim?

Zwei hochkarätige Networking-Veranstaltungen finden dieses Jahr sinnigerweise fast zeitgleich statt. Zum einen der Automobil-Industrie Leichtbaugipfel in Würzburg (13. und 14. März), zum anderen die VDI-Automobiltagung PIAE in Mannheim (14. und

Netzwerk | Kontakte, News

FSK schreibt Innovationspreis 2018 für Schaumkunststoffe aus

Ideen, zukunftsweisende Konzepte und Neuentwicklungen von Nachwuchs- und Fachkräften, Profis und Unternehmen haben auch 2018 wieder die Chance auf den Innovationspreis des Fachverbands für Schaumkunststoffe und Polyurethane (FSK). Die Bewerbungsunterlagen

Der Enlighten Award 2018 geht an…

Ein Fahrzeug, das über 200 kg weniger wiegt, ein 3D-gedrucktes Metallbauteil und weitere spannende Leichtbaukonzepte: Altair und das Center for Automotive Research haben die Gewinner des Enlighten Award ausgezeichnet.

Aktuelle Termine

  1. Symposium Composites 2018

    19. September - 20. September
  2. Fakuma2018

    16. Oktober - 20. Oktober
  3. Seminar: Leichtbau im Automobil- und Maschinenbau

    17. Oktober - 18. Oktober
  4. Tagung: Leichtbau in Guss 2018

    6. November - 7. November
  5. Composites Europe

    6. November @ 08:00 - 8. November @ 17:00

Fachleute treffen

Veranstaltungen für die Leichtbauwelt

Kalenderansicht hier klicken

Netzsplitter | Technologie, Themen

Effiziente Prozesskette zum Verarbeiten naturfaserverstärkter Thermoplaste

Semi-strukturelle Bauteile für Automobile aus NFK schneller herzustellen, ist das Ziel eine Forschungsprojektes am Institut für Verbundwerkstoffe in Kaiserslautern. Der neue Ansatz spart die Kontaktheizpresse ein und reduziert die Zykluszeiten.

Aus der Forschung

Automobilbau

Effiziente Prozesskette zum Verarbeiten naturfaserverstärkter Thermoplaste

Semi-strukturelle Bauteile für Automobile aus NFK schneller herzustellen, ist das Ziel eine Forschungsprojektes am Institut für Verbundwerkstoffe in Kaiserslautern. Der neue Ansatz spart die Kontaktheizpresse ein und reduziert die Zykluszeiten.

Der Enlighten Award 2018 geht an…

Ein Fahrzeug, das über 200 kg weniger wiegt, ein 3D-gedrucktes Metallbauteil und weitere spannende Leichtbaukonzepte: Altair und das Center for Automotive Research haben die Gewinner des Enlighten Award ausgezeichnet.

Marktdaten und Studien

Gute Prognose für UD-Tapes

Die Marktstudie von Research & Markets sieht für thermoplastische UD-Tapes hohe Wachstumschancen. Das Marktvolumen wird von 2018 bis 2023 voraussichtlich um durchschnittlich 8,9 % jährlich wachsen.

Sport und Freizeit

Gute Prognose für UD-Tapes

Die Marktstudie von Research & Markets sieht für thermoplastische UD-Tapes hohe Wachstumschancen. Das Marktvolumen wird von 2018 bis 2023 voraussichtlich um durchschnittlich 8,9 % jährlich wachsen.

Reisemobile: Styropor statt Sperrholz ist stabil und leicht

Leichte Kernmaterialien für Innenteile von Reisemobilen wie etwa Küchenarbeitsplatten oder Türen senken Gewicht und Spritverbrauch. Durch ein neues Verfahren sind auch individuelle Kleinserien wirtschaftlich umsetzbar.

Bauwesen und Architektur