Airbus schließt Liefervereinbarung mit Constellium

Airbus schließt Liefervereinbarung mit Constellium

Constellium hat im Juni einen 10-Jahres-Liefervertrag mit Airbus unterzeichnet. Die Vereinbarung umfasst Walz- und Strangpressprodukte aus Aluminium, darunter Flügelverkleidungen, Bleche für Rumpfplatten sowie rechteckige und vorbearbeitete Platten für Strukturkomponenten. Außerdem gehören Produkte aus Aluminium-Lithium-Legierungen, Airware, zum Lieferumfang. Dabei handelt es sich um ein Material, das eine Kombination besonderer Festigkeits- und Gewichtseigenschaften besitzt.

Constellium wird Airbus mit Produkten aus seinen Werken in Issoire und Montreuil-Juigné, Frankreich, und Ravenswood, West Virginia, USA, beliefern.

Bild oben: Flugzeugkomponenten (Quelle: Constellium)


Quelle und weitere Infos: Constellium

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.