Ein gutes Neues Jahr 2024

Mit den besten Wünschen für ein gesundes Neues Jahr 2024 starten wir im 6. Jahr unser Feuerwerk an Leichtbau-Inspirationen für die nächsten 12 Monate auf der Wissensplattform Leichtbauwelt: Wissen wie’s leicht wird.

Fokusthema bleibt weiterhin der Klimaschutz durch Leichtbau: leichte Lösungen aus der Praxis mit genauem Blick auf Material und Funktion, auf Recycling, Kreislaufwirtschaft und Ressourceneffizienz. Steigende CO2-Preise, der Wandel in jeglicher Mobilitätsart und die sich aus der Digitalisierung entwickelnden Herausforderungen einer immer schnelleren Time-to-market für die Zulieferindustrie und die Hersteller möglichst gepaart mit verbesserter Nachhaltigkeit und Sicherheit der Leichtbaulösungen sind zentrales Thema. Deshalb werden Ressourceneffizienz, Energieeffizienz, CO2-Footprint und das Recycling weiter beherrschende Themen des Diskurs sein.

👉 Bleiben Sie gerne mit unserem regelmäßigen eMail-Newsletter up-to-date.

Auf der Metaebene ist weiterhin der Wissenstransfer eine der Herausforderungen im Leichtbau: Wir bei Leichtbauwelt werden uns dieser Herausforderung mit Freude stellen. Aufgabe ist, die Vielfalt und den Nutzen eines „Light-Engineering“, das Potenzial einer neuen Herangehensweise an altbekannte Anforderungen und die katalysierende Wirkung neuer Ideen, Designs und Werkstoffe auf Marktchancen und Wettbewerb darzustellen. Ebenso wichtig ist der Brückenschlag von der Forschung in die Praxis, das Zusammentragen von Grundlagenwissen und das Ermöglichen eines branchen- und werkstoffübergreifenden Blicks. Dabei wird die Wissensplattform Leichtbauwelt auch 2024 eine wichtige Rolle spielen.

Einen Blick in die nahe und ferne Zukunft werden wir wagen und uns mit den Auswirkungen digitaler Themen wie KI oder Quantencomputing im Leichtbau beschäftigen. Wir freuen uns auf viele neue Ideen, Inspirationen und Wege, die wir gemeinsam mit Ihnen, unseren Lesern uns Sponsoren auskundschaften und gehen können. Lassen Sie uns gemeinsam neugierig bleiben!

👉 Haben Sie Anregungen für redaktionelle Themen, die wir aufgreifen sollten? Gibt es Ideen, was Leichtbauwelt für die Förderung des Leichtbau und den Informationstransfer tun kann? Dann freuen wir uns über Ihre Nachricht!

Wenn Sie noch nicht abgestimmt haben – bis zum 21.01. haben Sie noch Gelegenheit zur Wahl des Pionier der Leichtbauwelt 2023 – Stimmen Sie hier ab, die Pioniere freuen sich über jede Stimme!

Bild oben: (Quelle: Depositphotos)

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.