Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

25. Internationales Dresdner Leichtbausymposium

30. Juni - 1. Juli

Das Institut für Leichtbau und Kunststofftechnik (ILK) der TU Dresden organisiert gemeinsam mit dem Akademischem Club Leichtbau an der TU Dresden e.V. 2022 das Internationale Dresdner Leichtbausymposium. Das Symposium steht ganz im Zeichen zukunftsweisender sozioökotechnologischer Ideen und Innovationen, die den Dreiklang aus Mensch-Technik-Umwelt in beispielgebender Weise umsetzen: das diesjährige Motto „Neutralleichtbau – Wege zur Welt im Gleichgewicht“!

Ende Juni wollen die Veranstalter – nach zwei Pandemiejahren wieder in Präsenz – die Wege in eine lebenswerte Zukunft skizzieren und diskutieren. Mit Spannung erwartet werden Vorträge, die anhand konkreter Beispiele zeigen, wie künftig die ökonomischen Triebkräfte als Katalysatoren für den Umweltschutz und die Ressourcenkonservierung einsetzen werden können.

Details

Beginn:
30. Juni
Ende:
1. Juli
Veranstaltungskategorie:
Webseite:
https://leichtbausymposium.de/deu/

Veranstaltungsort

Dresden

Veranstalter

TU Dresden
Veranstalter-Website anzeigen
Heute nicht das Richtige gefunden?
Bleiben Sie am Ball!
Mit dem Newsletter der Leichtbauwelt leicht auf dem Laufenden bleiben... kostenlos und direkt ins Mailpostfach.


Testen Sie uns! Wenn Leichtbau nicht das Richtige ist - einfach wieder abmelden.

Leicht auf dem Laufenden bleiben!

Wichtige Infos, Wissen und Aktuelles rund um den Leichtbau in Ihr Mail-Postfach.


close-link