Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Werkstoffplus Auto

20. Februar 2019 @ 08:00 - 17:00

Die Fachtagung „WerkstoffPlus Auto“ findet am 20. und 21. Februar 2019 in der Alten Reithalle in Stuttgart statt. Fachleute und Aussteller berichten über aktuelle und zukunftsweisende Entwicklungen zum Einsatz von Werkstoffen. Im Fokus stehen Konzepte und Architekturen von PKW und Nutzfahrzeugen sowie die erforderlichen Enablertechnologien im Bereich der Werkstoffe und Herstellverfahren.

Die Frage „Auto und Technik im Wandel – Wie bewältigt die Branche die Disruption bei Fahrzeugkonzepten und Enabler-Technologien?“ steht im Mittelpunkt der Podiumsdiskussion unter der Moderation von Herrn Johannes Winterhagen.

In der Fachausstellung präsentieren OEM’s und Zulieferer neue Werkstoffanwendungen und Bauweisen, z.B. anhand der Karosserie des neuen Mercedes GLE oder des Forschungsdemonstrators SMiLE.

Am Abend des 1. Vortragstages haben die Teilnehmer die Möglichkeit zum Netzwerken. Zuvor hält zur Einstimmung auf den Abend Prof. Dr. Dr. Werner Sobek, Universität Stuttgart, einen Vortrag, der Einblicke in das Thema Leichtbau und Adaptives Bauen im Bereich Architektur und Wohnen gibt.

Veranstalter der Tagung ist das Deutsche Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V. (DLR) – Institut für Fahrzeugkonzepte.

Details

Datum:
20. Februar 2019
Zeit:
08:00 - 17:00
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,
Website:
https://www.werkstoffplusauto.de/

Veranstaltungsort

Stuttgart

Veranstalter

Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt – Institut für Fahrzeugkonzepte
Website:
https://www.dlr.de/fk/

Datenschutz Designed using Magazine Hoot. Powered by WordPress.