Fachkongress Composite Recycling & LCA nahm Recycling ins Visier

Mit dem zunehmenden Einsatz faserverstärkter Kunststoffe gewinnen Fragen des Recyclings, der Entsorgung und der Ökobilanz an Bedeutung. Zukunftsweisende Antworten werden deshalb über den weiteren Erfolg und serienmäßigen Einsatz von faserverstärkten Kunststoffen entscheiden.

Der 4. Fachkongress Composite Recycling & LCA der Branchennetzwerke AFBW und CU BW sowie der DITF Denkendorf am 25. Februar 2021 zeigte hier Wege auf.

In den drei Themenblöcken Anforderungen & Verfahren, Anwendungen & rezyklierte Produkte sowie LCA Tools & Einsatz wurden unter anderem neue Verfahren für die Trennung und Rückgewinnung von Faser- und Matrixmaterialien, der Einsatz von Biokohlenstoffen und die Weiterverarbeitung zu einsetzbaren Halbzeugen in Form von Garnen und Vliesen diskutiert.

Weiterhin wurden Anwendungsbeispiele, Potenziale und Prozesse mit Einsatz von rCF und Möglichkeiten zur Optimierung der Ökobilanz von CFK-Bauteilen bereits bei der Produktentwicklung durch den Einsatz von LCA-Tools vorgestellt.

Mehr zum 3. Fachkongress Composite Recycling & LCA gibt es hier:

Fachkongress Composite Recycling & LCA zeigte Lösungswege auf


Quelle und weitere Infos: Pressemitteilung

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.