Fill investiert 10 Millionen in Hightech-Zentrum

Fill investiert 10 Millionen in Hightech-Zentrum

Am Standort Gurten in Oberösterreich hat das Unternehmen Fill nach rund 14 Monaten Bauzeit sein Hightech-Zentrum für Digitalisierung, Forschung und Entwicklung fertiggestellt. Die sogenannte Fill Future Zone verschlang Investitionskosten von rund 10 Mio. Eur und beherbergt auf einer Fläche von 6.400 m2 unter anderem drei Produktionshallen für die Serienfertigung von Produktionsmaschinen und die neuesten Entwicklungsprojekte für die Automobil-, Luftfahrt-, Windkraft-, Sport- und Bauindustrie. Ein Logistikcenter und ein 1.500 m2 großer Bürokomplex sind ebenfalls Teil des neuen Gebäudes. Darüber hinaus ist auch eine eigene Academy für Kunden untergebracht.


Quelle und weitere Infos: Fill

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.