Industrial Intelligence durch Simulation und Data Science

Wer vom 1. bis 5. April auf der Hannover Messe industrielle Intelligenz sucht, wird in der Digital Factory am Stand von Altair fündig: Dort präsentiert Altair in Halle 6 am Stand L17 seine Technologielösungen für Digitalisierungsstrategien in der Produktentwicklung.

Freuen Sie sich auf innovative Anwendungsbeispiele von ABB, Brompton Bike, Schneider Electric, thyssenkrupp Elevator und mehr. Was Sie am Altair-Stand genau erwartet? Revolution, Demonstration und Integration:

  • die Revolution der Struktursimulation: SimSolid – Berechnung für die Konstruktion neu gedacht
  • ein Technologiedemonstrator für Predictive Maintenance & Machine Learning
  • Altairs Integrationsplattform für Digital Twins

Um als einer der Ersten schon vor der Messe einen Termin mit einem der Altair Experten zu vereinbaren und Ihr kostenfreies Ticket für die HMI 2019 zu erhalten, klicken Sie bitte hier!

Simulationsgetrieben und interdisziplinär – so geht Produktentwicklung heute

Aufgrund der zunehmenden Komplexität in allen Bereichen ist eine ganzheitliche Betrachtung des Produktes im Entwicklungsprozess heute das A und O. Altair hat mit seinen Lösungen dafür eine Integrationsplattform geschaffen, die alle am Entwicklungsprozess beteiligten Disziplinen verbindet und eine neue Art der simulationsgetriebenen Zusammenarbeit ermöglicht. So finden Systementwickler, Konstrukteure für Struktur und Kinematik, Berechnungsingenieure, Steuerungs- und Regelungstechniker, Fertigungsexperten und Data Scientists eine gemeinsame Basis für den Austausch.

Dank der Fortschritte bei IoT und Data Intelligence ist es heute einfacher denn je, Methoden für digitale Zwillinge und vorausschauende Instandhaltung zu implementieren und eine ganzheitliche Sicht auf jedes Produkt zu erhalten.

Auch Leichtbau-Interessierte kommen am Altair-Stand auf ihre Kosten: Ein in diesem Jahr besonders spannendes Kundenbeispiel ist das Brompton Bike. Es wurde komplett mit der Inspire Plattform entwickelt.  Altair demonstriert an diesem Beispiel darüber hinaus sein Werkzeug SimSolid, eine wegweisende Simulationstechnologie für schnelle, genaue und robuste Struktursimulationen, ohne  Geometrievereinfachung, Bereinigung und Vernetzung.

Live-Demos zu Leitthemen – Altair gibt Einblick

An vier Messetagen können Sie am ausführlichen Demoprogramm teilnehmen, um die drei Altair Leitthemen der Hannover Messe live am Stand zu erleben. Auf der Agenda stehen jeweils Dienstag bis Freitag:

  • 10.00 und 14.00 Uhr: Simulation für den Konstrukteur neu gedacht – Komplexe Bauteile ohne Geometrievereinfachung berechnen“
  • 10.30 und 14.30 Uhr: Integrationsplattform für den Digital Twin
  • 11.00 und 15.00 Uhr: Predictive Maintenance

Um als einer der Ersten schon vor der Messe einen Termin mit einem der Altair Experten zu vereinbaren und Ihr kostenfreies Ticket für die HMI 2019 zu erhalten, klicken Sie bitte hier!

Bild oben: Altairs Integrationsplattform für den Digital Twin ermöglicht die interdisziplinäre Zusammenarbeit. (Quelle: Altair Engineering)


Bei diesem Beitrag handelt es sich um Sponsored Content des Leichtbauwelt-Partners Altair Engineering GmbH.

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.