Kooperationsnetzwerk TSchaum+Funktion

Kooperationsnetzwerk TSchaum+Funktion

Im Netzwerk „TSchaum+Funktion“ sollen auf Basis des thermoplastischen Schaumspritzgießens neue Anwendungen erschlossen werden, in denen unter Nutzung der technologischen Möglichkeiten leichte Bauteile mit integrierter Funktionalität ökonomische und ökologische Vorteile bringen. Die Zusammenarbeit von Partnern aus verschiedenen Bereichen der Industrie und Wissenschaft soll neue Potentiale erschließen und Synergien ermöglichen.

Das ZIM-Kooperationsnetzwerk befindet sich momentan in Phase 1, das bedeutet Etablierung des Netzwerks und Entwicklung einer technologischen Roadmap. Erste Projekte sind bereits beantragt worden. ZIM steht für Zentrales Innovationsprogramm Mittelstand.

Weitere Projektideen werden entwickelt, qualifiziert und zur Beantragung gebracht. Interessenten, die Kooperationsmöglichkeiten suchen und sich einbringen wollen, sind herzlich willkommen.

Hier geht es zur Webseite des Netzwerk-Leichtbau Tschaum+Funktion.

Bild: Das Logo des Netzwerks (Quelle: TSchaum+Funktion / KUZ)


Quelle und weitere Infos: TSchaum+Funktion

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.