Leichte Composite-Solarmodule

Die neuen, aus Komposites gefertigten Solarmodule von Sunman sind nicht nur leicht, sondern auch rasch zu montieren. (Quelle: Sunman (HongKong) Ltd. )

Die chinesische Firma Sunman hat Solarmodule ohne Glasschicht vorgestellt, die um zwei Drittel leichter sind als herkömmliche Solarmodule.

Sie sind ohne schützende Glasschicht aus Kompositmaterialien gefertigt und nur zwei Millimeter dick. Daher wiegen sie etwa 3,5 bis 5 kg pro Quadratmeter – herkömmliche Solarmodule bringen dagegen 15 bis 20 kg auf die Waage.

Die chinesischen Leichtgewichte können auch auf weniger belastbaren Dächern angebracht werden und lassen sich einfach verkleben. Eine erste Anwendung auf dem Dach der Stadthalle Waldkirch bei Freiburg liefert eine Leistung von 190 kW.


Informieren leicht gemacht – der Leichtbauwelt-Newsletter – Hier kostenlos abonnieren und leicht auf dem Laufenden bleiben!


Quelle und weitere Infos: Sunman, Hannover Messe

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.