Olivier Leteurtre ist neuer CEO bei Autoform

Olivier Leteurtre ist neuer Chief Executive Officer der Autoform-Gruppe. Der bisherige CEO und Gründer des Unternehmens Dr. Waldemar Kubli übernimmt die Rolle des Chief Product Officer. Er bleibt damit in Geschäftsführung wie im Verwaltungsrat.

Leteurtre ist Maschinenbauingenieur und verfügt über langjährige internationale Erfahrungen aus leitenden Positionen in Softwarefirmen in Europa, Asien und den USA. Vor seinem Eintritt in die Autoform-Gruppe war er zehn Jahre lang Geschäftsführer von Dassault Systèmes Eurowest (Frankreich, Iberien, Nordafrika und Mittlerer Osten).

Autoform entwickelt und vertreibt Softwarelösungen für den Werkzeugbau sowie die Blechbearbeitung und deckt damit die gesamte Prozesskette ab.

Bild oben: Dr. Waldemar Kubli, Gründer und Chief Product Officer (CPO) und Olivier Leteurtre, Chief Executive Officer (CEO) (re.) der Autoform-Gruppe. (Quelle: Autoform)


Quelle und weitere Infos: K-Magazin, Automobil Produktion, Blech online, Autoform

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.