Die inneren Werte zählen – was beim Menschen so sein sollte, trifft auf dieses MotorengehäuseWeiterlesen

Ein neues Verfahren zum Fügen von Werkstoff-Hybridstrukturen kombiniert basierend auf dem MIG-Schweißen die Technologien Löten,Weiterlesen

Aluminium ist ein gefragter Leichtbau-Werkstoff. Doch Gießereien, die die für den Automobilbau geforderte Qualität vonWeiterlesen

AMC, die Automotive-Beratung des Leichtbau-Experten Rainer Kurek, hat mit dem luxemburgischen Unternehmen Gradel einen KooperationsvertragWeiterlesen

BMW wird auch im iNext Carbon als Leichtbau-Werkstoff einsetzen. Der Automobilhersteller setzt jedoch anders alsWeiterlesen

Das Max-Planck-Institut für Eisenforschung (MPIE), Düsseldorf, arbeitet an der Weiterentwicklung von Datenbanken, die das DesignWeiterlesen

Das Projekt Amalfi im Rahmen des österreichischen Kompetenzprogramms COMET widmet sich der Entwicklung neuer Aluminium-Weiterlesen

Für das Fügen von Faserverbundstoffen mit Leichtmetallen stehen neben geklebten oder genieteten Hybridverbindungen auch derWeiterlesen

Um den Trend zu leichteren Fahrzeugen auszunutzen, fokussiert sich GF Casting Solutions, eine Division vonWeiterlesen

Kurze Taktzeiten und schnelle Greifer im Maschinenbau vertragen keinen überflüssigen Ballast. Um diesen zu vermeiden,Weiterlesen

Mit der elektromagnetischen Puls-Technologie (EMPT) steht ein neuartiges Fügeverfahren bereit, um Stahl- und Aluminiumlegierungen zuWeiterlesen

Additive Fertigungsverfahren bauen rasch komplexe Strukturen auf. Der schichtweise Materialauftrag, etwa von Aluminiumlegierungen, führt jedochWeiterlesen