In zehn Fragen und Antworten stellen wir das Gießen als Fertigungsprozess für unterschiedliche Werkstoffe im Leichtbau vor. Weiterlesen

Die Salzburger Aluminium Gruppe (SAG) hat sich vom Corona-Schock erholt: Mit einem Gruppenumsatz von rund 155 Mio EUR und einem positiven EBIT endete das Jahr 2020 für das Unternehmen besser als für den Durchschnitt der Automobilindustrie.Weiterlesen

Der Gießereiprozess nimmt für die Herstellung von Leichtbauteilen eine wichtige Rolle ein. Durch Guss können recycelte Rohstoffe, wie Eisenschrott und Sekundäraluminium, wiederverwendet werden. Aber auch sehr leichte Metalle wie Magnesium sind so für Leichtbauteile zugänglich. Das Design der Bauteilgeometrie hat viele Freiheitsgrade und die Gießverfahren werden zunehmend eneregieeffizienter und ressourcenschonender.Weiterlesen