Leichtbau funktioniert auch für Werkzeuge. Das zeigt ein Kombinationswerkzeug für die Holzbearbeitung aus CFK-Werkstoffen,, das am Fraunhofer-Institut für Produktionstechnik und Automatisierung IPA entwickelt wurde.Weiterlesen

Das Fraunhofer Institut für Lasertechnik (ILT) in Aachen untersucht in Zusammenarbeit mit Coherent, wie sich Excimerlaser für die Oberflächenreinigung von Carbonfaser verstärkten Werkstoffen (CFK) nutzen lassen. Denn bei der Oberflächenreinigung mit Laser werden die Kohlefaserwerkstoffe nicht beschädigt und Nachreinigungsprozesse können entfallen. Weiterlesen

Die Kohlefaserverbundwerkstoffe (CFK) für die Primärstrukturen wie Rumpf, Flügel und Klappen des Lilium Jets werden künftig von Toray geliefert. Beide Unternehmen wollen darüber hinaus auch bei weiteren Entwicklungsprojekten eng zusammenarbeiten.Weiterlesen

Mit einem Rahmen aus Carbon und einem der leichtesten E-Bike-Motoren kommt das City-E-Bike E-765 Gotham des Herstellers Look auf ein Leichtgewicht von lediglich 15,8 kg mit – und etwa 11 kg ohne Akkupack und Motor.Weiterlesen

Der Fahrradhersteller Superstrata fertigt einen Maßanzug auf Rädern, einen individualisierbaren Carbon-Rahmen im 3D-Druck, der als Fahrrad und in einer E-Version eingesetzt werden kann.Weiterlesen

Warum Aluminium für die Elektromobilität eines der wichtigsten Materialien ist, erläutert Thomas Eutebach in zweit Interviews mit den Fachzeitschriften Automobil-Produktion und ATZ Produktion.Weiterlesen