Die Frage nach den Möglichkeiten zum Recycling, der Entsorgung und vor allem auch nach derWeiterlesen

Wer sich ein kleines Elektroauto wünscht und Spaß an Retro-Design hat, kann ihn jetzt vorbestellen:Weiterlesen

Die Entwicklung leichter Baustoffe und Bauweisen – ein spannendes Thema? Ja natürlich. Und außerdem istWeiterlesen

Im BMBF-Forschungsprojekt „Zwanzig20 – C³ Carbon Concrete Composite“ /Teilvorhaben VI.13 „Branchenübergreifender Einsatz von recycelten CarbonfasernWeiterlesen

Druckgießereien arbeiten sehr energieintensiv, die Kosten für Energie machen einen hohen Anteil an ihrer KostenstukturWeiterlesen

Die CFK-Branche weist eine jährliche Wachstumsrate von ca. 12% auf. Carbonfaserverstärkte Kunststoffe (CFK) werden aufgrundWeiterlesen

Klebstoffe für das Fügen von Bauteilen sind im Leichtbau nicht mehr wegzudenken. Allerdings erfordert dieWeiterlesen

Gemeinsam mit Partnern aus Wissenschaft und Industrie haben Forscher des Instituts für Leichtbau und KunststofftechnikWeiterlesen

Demonstratoren, Vergleich Stahl-und Carbonstab sowie Textilbeton. (Quelle: C3)

Das C³-Vorhaben V1.5 beschäftigt sich mit dem Recycling von Carbonbeton, dessen Anforderungsprofil zu Abbrucharbeiten sowieWeiterlesen

Außenhaut, Innenraum und Chassis von Noah basieren auf einem Verbundstoff, der aus den Rohzutaten ZuckerWeiterlesen

In den nächsten Jahren läuft die Nutzungsdauer einiger Windkraftanlagen ab, was das Recycling der GFK-Rotorblätter notwendig macht. (Quelle: Pixabay)

Die Bremer Firma Neocomp hat sich auf die Wiederverwendung der Rotorflügel von Windkraftanlagen spezialisiert. DieWeiterlesen

Orientierung ist gefragt: Der Leichtbau wird unsere Denkweise über Produkte ebenso revolutionieren, wie Einstein die Physik. (Quelle: Pixabay)

Knapp 2 Millionen. So viele Treffer zeigt Google für das Stichwort „Leichtbau“. Über 1.000 Forschungsvorhaben listet der Förderkatalog des Bundes. 22 % aller kleinen und mittleren Unternehmen nutzen schon heute Leichtbaumaterialien.Weiterlesen