Ende letzten Jahres erteilte das Deutsche Institut für Bautechnik DIBt dem Carborefit-Verfahren die erweiterte allgemeine bauaufsichtliche Zulassung / allgemeine Bauartgenehmigung. Mit diesem Verfahren kann Stahlbeton mit Carbonbeton verstärkt werden.Weiterlesen

Im Projekt Ge3tex werden Leichtbauteile aus kreislauffähigen Verbundmaterialien – bestehend aus Textilien und Schäumen – erstellt, die in Wänden und Dächern zum Einsazu kommen sollen.Weiterlesen

Fassaden verstärken, Brückenteile reparieren, Balkone stabilisieren – zur Armierung und Instandhaltung sind faserverstärkte Kunststoffe in der Bau-Industrie ein beliebter Werkstoff. vombaur kennt als Composites-Experte die technischen, gestalterischen und organisatorischen Möglichkeiten für den Bau – und macht sie nutzbar.Weiterlesen

Mit Hilfe des Geschossdecken-Systems Cobiax CLS, das jetzt die bauaufsichtliche Zulassung vom DIBt erhalten hat, kann bis zu 35 Prozent Beton pro Geschossdecke eingespart werden. Die Decken sind um ein Vielfaches leichter, ohne jedoch an Tragfähigkeit einzubüßen.Weiterlesen