Leichtbau im Explosionsschutz? Ja, sicher. Schaltschränke sind ein sinnvolles Anwendungsgebiet für den Leichtbau. Ein erfolgreiches Forschungsprojekt wurde jetzt mit dem IHK Forschungstransferpreis in Gold der IHK Heilbronn-Franken ausgezeichnet.Weiterlesen

Die BASF hat ihr Polyphthalamid-Portfolio Ultramid Advanced (PPA) um carbonfaserverstärkte Typen mit Füllungen von 20, 30 und 40 Prozent erweitert. Die neuen PPA-Varianten eignen sich, so der Hersteller, für besonders leichte Bauteile und können Aluminium und Magnesium in Strukturbauteilen aufgrund ihrer hohen Steifigkeit und Festigkeit ersetzen.Weiterlesen

In einem Beitrag im Fachmagazin Konstruktionspraxis geht der Autor Hanns Kache der Frage nach, welche Rolle Patente in der Entwicklung und späteren Nutzung von Leichtbau-Ideen spielen.Weiterlesen

Am Standort Cham (Bayern) hat das Unternehmen Ensinger eine neue Anlage zur Herstellung von thermoplastischen Prepregs in Betrieb genommen. Das Angebot umfasst nun endlosfaserverstärkte Semipregs und Prepregs, Organobleche sowie formgepresste Composites-Platten aus einer breiten Palette von Werkstoffkombinationen.Weiterlesen

Zum Herstellen lasttragender CFK-Bauteile eignet sich das additive Fertigungsverfahren des Unternehmens 9T Labs. Durch Nachkonsolidieren verbessert sich die Haftung der Filamente, so dass die Bauteile aus Hochleistungspolymere wie PA12 und PEKK mit bis zu 60% Carbonfasern mechanisch belastbarer sind.Weiterlesen

Erstmalig wird die Engel foammelt Konferenz virtuell stattfinden. Auf der dreitägigen Online-Veranstaltung vom 17. bis 19. November 2020 werden die Teilnehmer ausführlich rund um das Thema Schaumspritzgießen informiert.Weiterlesen

Die Formnext findet statt – und zwar virtuell vom 10. bis 12. November. Entsprechend ändert sich der Name der Messe für Innovationen und Networking der additiven Fertigung und intelligenten Produktion in „Formnext Connect“Weiterlesen