Die online-Kurse des Fraunhofer IFAM vermitteln Wissen über faserverstärkte Kunststoffe und deren Besonderheiten, geben eine Einführung in Konstruktions- und Fertigungsmethoden sowie Reparaturstrategien und Adhäsionseigenschaften. Sie wurden zusammen mit der General Adhesivos und der AVK – Industrievereinigung Verstärkte Kunststoffe e .V. entwickelt.Weiterlesen

Im Coporate-Blog des Unternehmens Engel beschreibt der Autor Wolfgang Kienzl, Produktmanager Technologies Schaumspritzgießen und Sandwichverfahren, wann das Schaumspritzgießen eine gute Lösung ist und wie es funktioniert.Weiterlesen

In einem Beitrag im Fachmagazin Konstruktionspraxis geht der Autor Hanns Kache der Frage nach, welche Rolle Patente in der Entwicklung und späteren Nutzung von Leichtbau-Ideen spielen.Weiterlesen

Der NEO2020, Preis für Bioökonomie, zeigte wie nachhaltig Leichtbau-Ideen sein können: drei der sechs Finalisten bewarben sich mit umweltfreundlichen Leichtbau-Ideen, die nicht nur CO2-Emissionen auf unterschiedliche Weise senken, sondern auch die Verwertung am Ende der Produktlebensdauer im Blick haben.Weiterlesen

Erstmalig wird die Engel foammelt Konferenz virtuell stattfinden. Auf der dreitägigen Online-Veranstaltung vom 17. bis 19. November 2020 werden die Teilnehmer ausführlich rund um das Thema Schaumspritzgießen informiert.Weiterlesen

Die Formnext findet statt – und zwar virtuell vom 10. bis 12. November. Entsprechend ändert sich der Name der Messe für Innovationen und Networking der additiven Fertigung und intelligenten Produktion in „Formnext Connect“Weiterlesen

Forscher der Purdue University haben eine kostengünstige, nachhaltige und umweltfreundliche Alternative zu Bindemitteln auf Formaldehydbasis entwickelt, wie sie beim Herstellen von Faserverbundplatten benötigt werden.Weiterlesen

Dr. Asta Partanen, Expertin für Biocomposites beim nova Institut, sprach mit Reed Exhibitions anlässlich der Composites for Europe über die aktuelle Marktsituation für die biobasierten Faserverbundkunststoffe.Weiterlesen

Die Dünnwandigkeit des Gehäuses macht nicht nur den Staubsauger leichter. Auch für den Hausgerätehersteller ergeben sich aufgrund des Leichtbaus Einsparungen beim Materialverbrauch sowie kürzere Zykluszeiten.Weiterlesen