Zuverlässigkeit und Lebensdauer sind für masseoptimierten Gussbauteile in Antrieben, Fahrwerken, der Schwerindustrie oder Windenergie wichtigeWeiterlesen

Das Fraunhofer ILT entwickelt gemeinsam mit Partnern aus der Industrie einen multifunktionalen Laser-Bearbeitungskopf, der Schneiden,Weiterlesen

3M kombiniert sein patentiertes Verbindungssystem Dual Lock mit einem neuen Ultraschweiß-Verfahren, um das Verkleben vonWeiterlesen

Hochleistungsfähige Metallgewebe bieten für den Leichtbau viele Möglichkeiten, etwa die Integration abschirmender Komponenten in Verbundwerkstoffen.Weiterlesen

Naturfaserverstärkte Biopolymere werden bisher eher selten in Hochleistungsanwendungen eingesetzt. Wie die Werkstoffeigenschaften von thermoplast- undWeiterlesen

Was kann die Bionik zum Leichtbau konkret beitragen? Sehen wir uns dazu einige Beispiel bionischerWeiterlesen

Die Steifigkeit, Festigkeit und Schlägzähigkeit von faserverstärkten Bauteilen aus langfaserverstärkten Thermoplasten (LFT) hängt stark vonWeiterlesen

Evonik ordnet sein Geschäft mit Hochleistungskunststoffen der Polyamid-Gruppe neu. Mit dem neuen Polyamid 12 (PA12)Weiterlesen

Durch das Hybrid-Chassis von Al-Ko Fahrzeugtechnik und Huber Automotive können Nutzfahrzeuge wahlweise mit Elektroantrieb oderWeiterlesen

Batterie im Unterboden, Chassis drauf – und fertig ist das Elektroauto? Keineswegs, denn der KonzeptleichtbauWeiterlesen

Großvolumige Kunststoffbauteile additiv zu fertigen kostet Zeit. Nun ist am Fraunhofer-Institut für Werkzeugmaschinen und UmformtechnikWeiterlesen

Ziel des Projekt Transition der PFH Private Hochschule ist, Synergien zwischen der Windenergie-, Agritechnik- undWeiterlesen