Die Qualitätskriterien für Faserverbundbauteile direkt im Formwerkzeug während des Liquid Composite Molding (LCM)-Prozess überprüfen – das ermöglicht das „Resin Impregnation System“ (RINSE) der Forscher des Deutschen Zentrums für Luft- und Raumfahrt (DLR).Weiterlesen

Das Niederdruck-Verfahren von centrotherm arbeitet in definierter Prozessatmosphäre, unter niedrigem Druck sowie mit quasi digitalen Heizzonen. So entstehen kostengünstige, biobasierte Carbonfasern mit deutlich reduziertem CO2-Footprint.Weiterlesen

Die Composites Europe erhält ein neues Konzept und einen neuen Namen. Sie geht vom 10. bis 12. November als „Composites for Europe“ an den Start. Damit rücken klein- und mittelständische Unternehmen, innovative Start-Ups und der starke Composites-Markt der D-A-CH-Region stärker in den Mittelpunkt der Veranstaltung.Weiterlesen