Auf der Messe K2019 in Düsseldorf präsentieren Forscher der TU Chemnitz und des Fraunhofer-Instituts fürWeiterlesen

Im Forschungsprojekt Akustik-Strukt an der Fachhochschule Südwestfalen geht es darum, das akustische Verhalten von Leichtbau-TeilenWeiterlesen

Als Ziel künftiger Forschungsarbeit rief Prof. Maik Gude (ILK Dresden) auf dem diesjährigem Forel KolloqiumWeiterlesen

Wissenschaftler des Fraunhofer IZFP haben ein robotergestütztes Sensorsystem für die zerstörungsfreie Prüfung von Hybridguss-Bauteilen entwickelt.Weiterlesen

Auf der Composites Europe zeigte das Institut für Fahrzeugkonzepte des Deutschen Zentrums für Luft- undWeiterlesen

Das Technologiezentrum Leichtbau der Hochschule Aalen hat im Zuge des fächerübergreifenden Projekts Tricla ein komplexesWeiterlesen

Tailor Welded Blanks (TWB) werden für den Leichtbau von Fahrzeug-Karosserien eingesetzt. Es sind Blechplatinen, fürWeiterlesen

Wirklich mechanisch belastbar sind bisher nur PE-Bauteile, die als PE-Komposit mit integrierten Kohlenstoff- oder GlasfasernWeiterlesen

Mit Hilfe des 3D-Drucks lassen sich die Anzahl der Komponenten komplexer, individualisierter Baugruppen stark reduzierenWeiterlesen

Im selektiven Lasersintern (SLS) gefertigte Komponenten sind gefragt, ihre Größe ist jedoch durch den BauraumWeiterlesen

Das Verfahren LPBF haben die Wissenschaftler des Fraunhofer ILT in den vergangenen Jahren kontinuierlich weiterentwickelt.Weiterlesen

Das Thermoplastic Composites Research Center (TPRC) in Enschede, Niederlande, schließt derzeit sein zweites Projekt zumWeiterlesen