In der österreichischen Gemeinde Kundl ist eine Fußgänger-Unterführung mit Textilbeton saniert worden. Bei der Sanierung handelt es sich um ein Pilotprojekt des Instituts für Konstruktion und Materialwissenschaften der Uni Innsbruck und den Österreichischen BundesbahnenWeiterlesen

Die Deutschen Institute für Textil- und Faserforschung (DITF) arbeiten zusammen mit dem baden-württembergischen Landwirtschaftsministerium an einem kostengünstigen und umweltfreundlichen Verfahren zur Produktion von Carbonfasern aus Holz. Weiterlesen

ForscherInnen der HTWK Leipzig und der TU Dresden wollen den Carbonbeton nachhaltiger gestalten. Den Rahmen dafür stellt das EU-Projekt iClimaBuilt, das auch die Entwicklung intelligenter Leichtbaumaterialien für den Bausektor zur Reduzierung von Treibhausgasemissionen zum Ziel hat.Weiterlesen

Der Elektronik- und Elektrotechnik-Hersteller Mersen beteiligt sich an dem Leichtbau-Projekt LEVIS der EU, an dem 13 Partner aus sieben Ländern an drei verschiedenen Leichtbaukomponenten für Elektrofahrzeuge arbeiten: einem Querlenker, einer Batteriehalterung und einem Querträger.Weiterlesen