9T Labs hat das Solar Impulse Efficient Solutions-Label für ihre Red Series Additive Fusion Solution erhalten. Diese Technologie ermöglicht das Herstellen von Hochleistungs-Strukturteilen aus faserverstärkten thermoplastischen Verbundwerkstoffen in Produktionsmengen von 100 bis 10.000 Teilen/Jahr.Weiterlesen

In der Luftfahrt werden zunehmend auch große Bauteile mit Leichtbau-Werkstoffen und in additiven Verfahren herstgestellt. Ein besonders großes und belastetes Bauteil haben sich nun SLM Solutions und Safran Landing Systems vorgenommen: Sie wollen erstmals eine Bugfahrwerk-Komponente für einen Business-Jet per Selective Laser Melting herstellen.Weiterlesen

Eine hochauflösende Wärmebildkamera in der Lasersinter-Anlage der Neue Materialien Bayreuth GmbH ermöglicht es, die thermischen Vorgänge im Material während der pulverbasierten additven Fertigung detailliert zu analysieren und so den Prozess zu optimieren.Weiterlesen

Carbon (CFK) ist nicht nur ein Werkstoff mit geringem Gewicht und hoher Festigkeit. Das Material hat auch eine besonders hochwertige Optik, die viele Designer gerne für die Produktentwicklung nutzen. Insbesondere bei derartigen Sichtflächen kommt es nicht nur auf die inneren Werte, sondern auch auf einen ästhetisch ansprechenden Verlauf der Carbonfasern an.Weiterlesen