Die Compounds der Thermocomp HMD-D Serie von Sabic, Sittard (Niederlande), sind jetzt auch im amerikanischenWeiterlesen

3D-umformbare Holzfaserplatten

Anders als bei herkömmlichen duroplastisch gebundenen Holzfaserplatten ermöglicht das neue Material mit dem Namen 3MFWeiterlesen

Die üblichen Materialien im Flugzeugbau sind leicht und langlebig, aber nicht unbedingt umweltfreundlich. Flugzeuge bestehenWeiterlesen

Kohlenfasermatten, mit dem neuen Epoxidharz

An der TU Wien wurde eine Spezialformel für ein selbsthärtendes Epoxidharz entwickelt. Der Aushärtungsprozess wirdWeiterlesen

Rasterelektronenmikroskop-Aufnahme einer künstlichen Bio-Zellulosefaser.

An DESYs Röntgenlichtquelle PETRA III hat ein Forscherteam unter schwedischer Führung das stärkste Biomaterial hergestellt,Weiterlesen

In den nächsten Jahren läuft die Nutzungsdauer einiger Windkraftanlagen ab, was das Recycling der GFK-Rotorblätter notwendig macht. (Quelle: Pixabay)

Die Bremer Firma Neocomp hat sich auf die Wiederverwendung der Rotorflügel von Windkraftanlagen spezialisiert. DieWeiterlesen

Das Institut für Textiltechnik (ITA) der RWTH Aachen zeigt als Ergebnis des Projekts HyPer-NFK mitWeiterlesen

Ein Team des Fraunhofer-Instituts für Mikrostruktur von Werkstoffen und Systemen IMWS in Halle (Saale) hatWeiterlesen

Ungefähr die Hälfte der Kosten bei der Produktion herkömmlicher Carbonfasern entsteht beim Herstellen des Vorprodukts,Weiterlesen

Unter Verwendung von Leichtmetallen wie Aluminium, Magnesium und Titan lassen sich auf dem Gebiet desWeiterlesen

Das Potenzial Carbonfaserverstärkter Kunststoffe (CFK) kann wegen des fehlenden hochwertigen Recyclings nicht optimal genutzt werden.Weiterlesen

Die EPS-Variante Styropor P24 Speed hat Lebensmittelzulassung und eignet sich für dünnwandige technische Formteile, LebensmittelverpackungenWeiterlesen