Mit der Eröffnung seines Erweiterungsbaus Anfang November stärkt das Fraunhofer-Pilotanlagenzentrum für Polymersynthese und -verarbeitung PAZ in Schkopau in der Nähe von Halle (Saale) die Forschung und Entwicklung von Leichtbauanwendungen mit thermoplastischen Composites. Weiterlesen

Heike Illing-Günther ist neue Geschäftsführende Direktorin des Sächsischen Textilforschungsinstituts STFI. Sie löst Andreas Berthel ab, der in den Vorstand des Institutes als dessen Vorsitzender wechselt .Weiterlesen

Das Verbundprojekt Südkorea mit einer Laufzeit von zwei Jahren ab Ende 2021 startet mit einem Webinar am 14. Dezember. Begleitet werden am Leichtbau-Markt Südkorea interessierte Unternehmen durch die SBS GmbH im Auftrag des BMWi und vor Ort in Zusammenarbeit mit der AHK Korea als Kooperationspartner.Weiterlesen

Zum 01. Januar 2022 übernimmt Dr. Ron Brinitzer die Geschäftsführung bei kunststoffland NRW e. V. und folgt damit auf Daniel Marker, der den Verein auf eigenen Wunsch verlässt.Weiterlesen

Das auf Hochleistungswerkstoffe – insbesondere auf Faserverbundwerkstoffe – spezialisierte Unternehmen Cikoni ist seit Oktober Mitglied der Arena 2036.Weiterlesen

Stahl ist auch im Leichtbau-Werkstoff-Mix nicht wegzudenken. Wichtig daher, dass sich die Stahlhersteller um umweltschonenden Herstellungsverfahren bemühen. In der Stahproduktion ist vor allem die Dekarbonisierung entscheidend, weshalb ArcelorMittal Germany das Projekt Steel4Future angestoßen hat.Weiterlesen

Dr. Schöllhorn, CEO Airbus Defence & Space, ist neuer Präsident des Bundesverbands der Deutschen Luft- und Raumfahrtindustrie (BDLI).Weiterlesen