Metallpulver: Aus TLS Technik wird Eckart TLS in der Altana Gruppe

Metallpulver: Aus TLS Technik wird Eckart TLS in der Altana Gruppe

Altana hat die TLS Technik GmbH & Co. Spezialpulver KG übernommen und baut damit ihren Geschäftsbereich Eckart strategisch aus. Die TLS stellt qualitativ hochwertige Metallpulver für den industriellen 3D‑Druck her. Das Geschäft firmiert ab sofort als Eckart TLS.

„Die Expertise der TLS in der Herstellung von Metallpulvern und -legierungen für den metallischen 3D‑Druck ergänzt die Stärken von Eckart als erfahrener Spezialist in der Verdüsung von Metallen. Wir bauen damit gezielt unser Geschäft mit funktionalen Anwendungen aus und positionieren uns in einem technologischen Zukunftsmarkt.“
Dr. Wolfgang Schütt, Leiter des Altana Geschäftsbereichs Eckart

Im neuen Unternehmen werden alle Aktivitäten im 3D‑Druck gebündelt. Dazu gehört auch die Legierungsentwicklung einschließlich der Speziallegierung A20X für Leichtbauteile des bereits im vergangenen Jahr erworbenen britischen Unternehmens Aluminium Materials Technologies (AMT).

Bild oben: Altana vollzieht Erwerb des TLS-Geschäfts mit Metallpulvern für den 3D-Druck und bündelt 3D-Druck Kompetenz in Bitterfeld. (Quelle: Altana)


Quelle und weitere Infos: Pressemitteilung, Spotlightmetal

Comments are closed, but trackbacks and pingbacks are open.