Die Neue Materialien Bayreuth GmbH hat eine auf Metalldraht als Ausgangsmaterial basierende, additive Fertigungsanlage inWeiterlesen

Injection Molded Structural Electronics (IMSE, Spritzguss-Strukturelektronik) lassen künftig dünne Leichtbau-Strukturen zu, die elektronische Funktionen aufWeiterlesen

Unbekanntem, Unerwartetem begegnen hat viel Potenzial für Kreativität.

Messetage sind in der Regel voll gepackt mit Terminen. Doch es lohnt sich, etwas ZeitWeiterlesen

Ein neuer Ultraleichtbausitz, der auf dem Verfahren xFK in 3D basiert, bringt inklusive Sitzunterbau circaWeiterlesen

Die Entwicklung der beiden Netzwerke CFK Valley e.V. und Carbon Composites e.V. spiegelt das InteresseWeiterlesen

Die Oberflächenhaut für Ladeböden von Green & Light Automotive Components, China, basiert auf einer Papierwabe,Weiterlesen

Emag Automation heißt seit Januar Emag LaserTec. Die von dem Unternehmen entwickelten und gefertigten Laserschweiß-SystemeWeiterlesen

Dreidimensionale Hohlprofil-Konstruktionen aus Holz – eine zugegebenermaßen seltener Anblick im Leichtbau. Doch diese Profile vereinenWeiterlesen

Bereits bei der letzten Veranstaltung wurde über die zeitlichen Überschneidungen der Fachmesse Composites Europe undWeiterlesen

Die inneren Werte zählen – was beim Menschen so sein sollte, trifft auf dieses MotorengehäuseWeiterlesen

Enlighten Award 2018 Enabling Technology: Asahi Kasei Corporation mit der Pedalhalterung für den Mazda MX-5 (Quelle: Altair Engineering)

Seit Anfang Februar haben Unternehmen der Automobilindustrie wieder die Möglichkeit, ihre Leistungen und Innovationen fürWeiterlesen

Wechselnde Modellbaureihen und neue Anforderungen aus dem Leichtbau machen flexible und schnell einsatzfähige Lösungen erforderlich.Weiterlesen