Im Projekt 3DNaturDruck sollen aus naturfaserverstärkten Biopolymeren im 3D-Druck architektonische Bauteile, beispielsweise Fassadenelemente entstehen. Dabei wollen die Partner erforschen, wie additive Herstellungsverfahren die Produktion architektonischer Bauteile vereinfachen können. Das Ziel der Projektpartner: Innovative Designs, die gleichzeitig ökologisch und nachhaltig sind.Weiterlesen

Mit dem Hessischen Gründerpreis wurde das schnell aufzubauende und leichte Zelthaus ausgezeichnet. Es besteht dreidimensionalen ausgeschäumten Textilstrukturen, die auf Basis von rPET vorgefertigt werden.Weiterlesen

Im Hafenviertel der irischen Hauptstadt Dublin soll das höchste auf einer bestehenden Holzstruktur basierende Gebäude entstehen. Der Entwurf stammt vom Dubliner Architekturbüro Urban Agency.Weiterlesen